Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Spannender Auftakt der ersten Veranstaltungsreihe im Hotel Silber

08.11.2013

Zurück zur Übersicht

Das Podium bei der Auftaktveranstaltung, 8. Oktober 2013

Kirsten John-Stucke (Leiterin der Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg) und SWR-Moderator Stefan Siller, 8. Oktober 2013

SWR-Moderator Stefan Siller und Dr. Detlef Garbe (Leiter der KZ-Gedenkstätte Neuengamme), 8. Oktober 2013

Dr. Norbert Kampe (Leiter der Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz), 8. Oktober 2013

Dr. Silvio Peritore (stellvertretender Vorsitzender des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma), 6. November 2013

Joachim Stein (geschäftsführender Vorstand des schwul-lesbischen Zentrums Weissenburg), 6. November 2013

Interessante Einblicke in das Hotel Silber und seine Geschichte boten die ersten beiden Termine der Veranstaltungsreihe. Besucherinnen und Besucher bekamen am authentischen Ort einen Eindruck von der Bandbreite an Themen vermittelt, die mit dem Hotel Silber in Verbindung stehen. Das Interesse war groß, der Veranstaltungsraum voll – und es wurden erste wertvolle Erfahrungen mit dem Bespielen des noch in Teilen von Ministerien genutzten Gebäudes gesammelt.

Mehr über die Zukunft der ehemaligen Gestapo-Zentrale gibt's bei den kommenden Veranstaltungen im Hotel Silber zu erfahren. Das Programm finden Sie hier.

Erstellt in: Veranstaltungen, Allgemein · Tags: Historischer Ort

Kommentar schreiben

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie die markierten Pflichtfelder aus.

* Pflichtfelder bitte ausfüllen