Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

BdS für die Niederlande in Den Haag

Mitarbeiter der Staatspolizeileitstelle Stuttgart

Von Juli 1940 bis August 1943 war Wilhelm Harster Befehlshaber in Den Haag. Von 1931 bis Ende 1937 war er bei der Politischen Polizei bzw. Gestapo in Stuttgart und dort zuletzt Stellvertreter des Leiters gewesen. 

Hans Feucht kam im Februar 1941 zum BdS in Den Haag. Zuvor war er 1933 und 1934 im Wachkommando der Lager Heuberg und Oberer Kuhberg gewesen, bevor er ab 1938 als Kriminalangestellter der Stuttgarter Gestapo im Konzentrationslager Welzheim gearbeitet hatte.





Fakten

Adresse

Binnenhof 7


nach oben

Diesen Artikel teilen: