Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

BdS für Ungarn in Budapest

Ungarn war im November 1940 dem Dreimächtepakt beigetreten und folglich mit dem Deutschen Reich verbündet. Im März 1944 besetzte die Wehrmacht jedoch Ungarn, um einem Übertritt Ungarns zu den Alliierten zuvor zu kommen. Binnen weniger Monate wurde ein großer Teil der ungarischen Juden nach Auschwitz deportiert und ermordet.

Mitarbeiter der Staatspolizeileitstelle Stuttgart

Albert Breuning wurde 1944 zur Außenstelle Ödenburg des BdS Ungarn abkommandiert. 1942 war er als Kriminalassistent von der Schutzpolizei zur Gestapo Stuttgart gekommen.

 

Fakten

Adresse

Hotel Majestic, Kartuauzi ú. 2, heute 4a


nach oben

Diesen Artikel teilen: