Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Stellen Sie Ihre Frage

Bitte füllen Sie die markierten Pflichtfelder aus.

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Kennen Sie all die Namen der Gestapo-Mitarbeiter und was aus ihnen geworden ist?

Detailansicht Schließen

Die Frage stellte Thomas S.

Die Rekonstruktion des Personals der Politischen Polizei bzw. der Gestapo ist schwierig, da nur wenige amtliche Unterlagen diesbezüglich vorhanden sind. Allerdings: Nicht erst heute hinterlassen Menschen, vor allem wenn sie im öffentlichen Dienst arbeiten, zahlreiche Spuren. Diesen Spuren gehen wir mit einigem Erfolg nach.

Bisher sind uns rund 1.000 Namen von Frauen und Männern bekannt, die zwischen 1933 und 1945 für die Politische Polizei bzw. die Gestapo in Württemberg-Hohenzollern gearbeitet haben. Vergleicht man diese Zahl mit den Forschungsergebnissen zu anderen Gestapo-Stellen, so kann davon ausgegangen werden, dass uns zum jetzigen Zeitpunkt etwa 85 bis 90 Prozent des Personals bekannt sind.

Der Kenntnisstand variiert bei den einzelnen Personen. Das liegt zum einen an der unterschiedlichen Qualität der Überlieferung, zum anderen aber natürlich auch an dem damit verbundenen Arbeitsaufwand. Tausend Biografien zu recherchieren, braucht eben seine Zeit. Das gilt natürlich auch für die Lebenswege der Personen nach 1945.

Weitere Informationen, vor allem zu den ehemaligen Gestapo-Mitarbeitern nach 1945, finden Sie in der Rubrik „Polizei im Silber" in den Abschnitten Internierung und Entnazifizierung und Völlige Reintegration?. Auch hier werden in der Antwort zu der Frage „Was wurde nach dem Ende des Kriegs aus den Gestapo-Mitarbeitern?" weitere Informationen gegeben.


nach oben

Diesen Artikel teilen: